Red/ks. Die diesjährige Vermittlerakademie des Wertpapierdienstleisters FinanzAdmin fand – wie im Vorjahr – zwischen Ende Mai und Anfang Juli in Wals bei Salzburg, in Vösendorf und in Loipersdorf statt. Die beiden Geschäftsführer Michael Veit und Reinhard Magg konnten in Summe 150 Teilnehmer begrüßen.

Die Vorträge der Veranstaltungspartner (u.a. M&G, ARTS oder  Jupiter) sowie die Präsentation von Doris Ballwein aus dem Direktionsbereich Compliance waren dabei für die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung nach dem vorläufigen Lehrplan des  Fachverbandes Finanzdienstleister zertifiziert.

Der Vortragsteil beinhaltete unter anderem die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen hinsichtlich Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG  2018) und die damit realisierte EURichtlinie MiFID II, die DSGVO sowie ihre praktische Umsetzung beim Rechtsträger und die daraus folgenden Verpflichtungen der Vertriebspartner.

Quelle: BK32 vom 8. August 2019, Seite 25