Gleich 2 Termine standen im Herbst 2018 den Vertriebspartner der FinanzAdmin für die Jahresendveranstaltung zur Auswahl: Wien im Palais Esterhazy am 6. November und Graz im Hotel Novapark am 7. November. Durch das Programm führten die Herren Michael Veit und Reinhard Magg von der FinanzAdmin.

Bei dieser Veranstaltung zeigten hochkarätige Produktanbieter, dass sich diese speziellen Fonds für alle Kunden hervorragend eignen. Viele der Anwesenden sind davon überzeugt, dass die Niedrigzinsphase noch einige Jahre anhalten wird und sich §-14 Fonds durch die gesetzlich vorgegebenen Rahmenbedingungen für alle Kunden, als Basisinvestment mit der Chance die Geldentwertung zu schlagen, eignen. Auch speziell für jene Kunden, die bislang noch kein Investment in Wertpapiere in Betracht gezogen haben.

Unsere Qualitätspartner, Managed Profit Plus, C-Quadrat, Liechtensteinische Landesbank und diePlattform präsentierten dabei unterschiedlichste Produkt- bzw. Lagerstellenseitige Lösungsansätze.

Ein besonderes Highlight dieser Veranstaltung war der Fachvortrag zum Thema „Gewinnfreibetrag“ von Herrn Nikolaus W. Hulatsch von der NWT. Es bietet sich schließlich nicht jeden Tag die Gelegenheit, sich mit einem Experten auf diesem Gebiet das Jahresendgeschäft „einzustimmen“ und auszutauschen.

Jede der Veranstaltungen wurde für die Teilnehmer für den aktuellen WPV Lehrplan mit 2,5 Stunden zertifiziert.

Alles in allem war die Stimmung an beiden Tagen hervorragend und die teilnehmenden Vertriebspartner der FinanzAdmin wurden mit viel Fachwissen und unterschiedlichen produkt- und lagerstellenseitigen Lösungsmöglichkeiten für ihr persönliches Jahresendgeschäft sehr gut zur kommenden Weihnachtszeit eingestimmt.