Managed Profit Plus

Managed Profit Plus2019-03-29T12:12:47+02:00

Project Description

Managed Profit Plus

Der Managed Profit Plus (kurz: MPP)  ist ein vermögensverwaltender Mischfonds, der jährliche Ausschüttungen anstrebt, die im langfristigen Durchschnitt drei Prozent über der Inflation der Eurostaaten liegen. Zur Zielerreich­ung wird in den führenden Märkten des Globalen Innovationsindex jene Absolute Value Strategie eingesetzt, die Spezialitäten systematisch sucht und zulässige Absicherungsinstrumente nutzt.

Der Fonds meidet Atomkraft, Rüstung und Tabak und unterliegt dem Österreichischen Pensionskassengesetz, das besonders strenge Anforderungen an das Risikomanagement stellt, die durch das interne EDV-System ‚FOPSI‘ überprüft werden. Der hauptverantwortliche Fondsmanager hält als Gründer und Startinvestor erheb­liche private Gelder im Fonds zwecks privater Altersvorsorge.

Seit Ende 2015 befindet sich das Taktische Risk Overlay 2.0 im Einsatz, mit dem Ziel, an möglichst vielen Monaten ein Kursplus auszuweisen und die Drawdowns zu reduzieren.

+++ Bester Mischfonds Global Ausgewogen EUR, prämiert mit dem LIPPER FUND AWARD GERMANY 2018  für 3Y. +++

Risikogrenzen, Assetklassen

0-100%: Forderungswertpapiere
0-100%: Geldmarkt, Cash, taktische Bedeutung
0-70%:   Aktien, Unternehmensanleihen
0-30%:   Offene Währungsrisiken außerhalb Euros, abgesicherte Fremdwährungen zählen als Euro
0-25%:   High-Yield Bonds, Emerging Markets, Anleihen ohne Rating
0-10%:   Andere Zielfonds
0-05%:   Derivative Instrumente, hauptsächlich zwecks Absicherung

ADVISORY INVEST GMBH
Gottfried-Keller-Gasse 2/3
1030 Wien
Austria
Tel: +43 1 205 11 51 22 94

Ihre Ansprechpartner

Produkte

News